Ende März 2019 machten sich über 250 ! Schultaschen, dazu unzählige Stifte, Federmappen, Bastel- und Schreibmaterial auf den Weg nach Ghana. Im Rahmen der großen Zeremonie im Juni traten Schüler als Tänzer und Musiker auf oder rezitierten Gedichte. (Davon gibt es Videos!) Der Schulleiter und die Dorfältesten von Sekyedumase hielten Reden und appellierten an Eltern und Schüler gleichermaßen. Da die Spenden leider nicht rechtzeitig eingetroffen waren, wurden nur symbolisch einige Rucksäcke, die mit mir im Flugzeug gereist waren, übergeben. Die Restlichen wurden während der Sommerferien von den Lehrern, allen voran meinem Freund Shakib, gesichtet und, wenn nötig, zur Reparatur gegeben. So konnte das neue Schuljahr mit einem Rucksacksegen starten!Neben den vielen glücklichen Kindern hat die Spende zudem zu einer Steigerung der Anwesenheit und Leistung der Schüler geführt. Denn wer nicht regelmäßig zum Unterricht erscheint oder nicht fleißig mitarbeitet, muss seinen Rucksack wieder abgeben. Manche Eltern ließen sich außerdem dazu bewegen, ihre Kinder nur soweit in die Haus- und Feldarbeit einzuspannen, dass sie wieder zur Schule gehen können. Die betroffenen Schüler sind darüber sehr dankbar.Einige der zahlreichen Federmappen zogen in die Schulbibliothek in Larabanga ein, die ich bereits 2014 mit dem Projekt „Bücherpatenschaften“ unterstützt habe.Begeistert von dem Rucksackspende-Projekt machte Annett in Sachsen fleißig Werbung und sammelte ebenfalls sehr viele Spenden. Zu großen Teilen kamen diese von Grundschülern, die offenherzig und selbstlos Taschengeld und Besitz mit ärmeren Kindern teilen wollten. Habt vielen lieben Dank dafür! Von eurer Spende haben wir ein neues Projekt ins Leben gerufen, bei dem *Kinder in Kenia* unterstützt werden. Mein Freund John aus Leipzig und seine Tante in Nairobi kümmern sich darum, dass die Rucksäcke und Stifte an bedürftige Schulkinder verteilt werden. Auch davon gibt es ein paar Bilder.Allen, die weiterhin Interesse am Teilen und Schenken haben, möchte ich ein neues Projekt vorstellen: Shakib (der Lehrer aus Sekyedumase) möchte an seiner Grundschule einen *Bücherclub* gründen. In wöchentlichen Treffen sollen Bücher gelesen und diskutiert werden, die den Schülern einerseits moralische Themen nahebringen, andererseits auch auf Themen eingehen, die der Lehrplan nicht abdeckt. Hier sind besonders Umweltbewusstsein, moderne (soziale) Kommunikation und der Blick in andere Kulturen wichtig. Da der ghanaische Büchermarkt sehr überschaubar ist, möchten wir dafür ansprechend illustrierte, englischsprachige Bücher aus Europa importieren (je ca. 12 Exemplare). … und hier benötigen wir Mithilfe: Buchtipps, Ideen zur preiswerten Beschaffung sowie finanzielle Unterstützung.
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;mailto:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;Spenden an:

Anna Teresa Gottlieb, DE95 1203 0000 1060 1278 16 (BIC: BYLADEM1001), Stichwort „Buchclub“
Vielen herzlich-lieben Dank von Anna Teresa und allen glücklichen Beschenkten!

Am Dienstag, den 04.02. feierten die Grundschüler am Vormittag in der Schule und der Turnhalle ihren Fasching. In der Turnhalle sorgte die Disko "Resonanz" aus Borna für Stimmung, Spiel, Spaß und gute Laune. Bilder gibt es in der Galerie.

Auch in diesem Jahr müssen wir wieder darauf hinweisen, dass nach § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz Kinder, die an einer der folgenden Krankheiten erkrankt sind, die Schule erst wieder besuchen dürfen, wenn die Krankheit auskuriert ist.

Dazu zählen: Keuchhusten, Masern, Mumps, Scharlach, Windpocken, Krätze, Läuse, Röteln.

Zudem besteht bei diesen Krankheiten eine gesetzliche Meldepflicht. Vielen Dank!

Die Grundschule Groitzsch lädt alle Schulanfänger, Eltern und Interessierte ein, sich am Samstag, den 29.02.2020 von 10.00 - 12.00 Uhr beim Tag der offenen Tür in der Grundschule umzuschauen und zu informieren.

Winterferien

10.02. - 22.02.2020

Osterferien

10.04. - 18.04.2020

Himmelfahrt

22.05.2020

Sommerferien 2020

20.07. - 28.08.2020

Herbstferien 19.10. - 31.10.2020
Weihnachten 2020/ 2021 23.12. - 02.01.2021