29.05.2020

Liebe Eltern,

hier noch ein paar kurze Neuigkeiten aus dem Hort.

Es wird ab dem 02.06.2020 keine neue Bedarfsabfrage geben. Wer eine Betreuung ab 6:00 Uhr benötigt, informiert bitte den Erzieher bzw. die Erzieherin.
Eine Öffnung am Nachmittag besteht weiterhin bis 16:00 Uhr.
Bei Fragen oder Problemen kommen Sie gern auf uns zu.

Wir wünschen Ihnen ebenfalls schöne Pfingsten und verbleiben mit herzlichen Grüßen,

Ihr Team vom Hort Groitzsch.

28.05.2020

Sportabzeichen Urkunde

Die Grundschule Groitzsch hat den 10. Platz beim sachsenweiten Sportabzeichen-Wettbewerb belegt.
Wir danken und gratulieren allen Kindern der Grundschule für ihr sportliches Engagement!

Hier auch noch die Tabelle mit den einzelnen Wertungen.
Sportabzeichen_Auswertung.pdf

28.05.2020

Liebe Eltern,

Erst einmal vielen lieben Dank für Ihre Kooperationsbereitschaft in Bezug auf die täglich zu erbringenden Unterschriften auf den Gesundheitspässen.
Fast alle Kinder können die Unterschriften morgens vorweisen und dort, wo sie fehlen, wird die Unterschrift nach Benachrichtigung via Telefon sofort nachgereicht.
Dankeschön!

Anbei erhalten Sie den Gesundheitspass für den Monat Juni zum Download.
Bitte ab Dienstag wieder unterschrieben mitgeben.
Gesundheitspass Juni: Gesundheitspass_Juni.pdf

Für Familien ohne Internet oder Drucker hängen im Eingangsbereich wieder ausgedruckte Exemplare aus.

 

Wir wünschen Ihnen ein erholsames und frohes Pfingstfest!
Denken Sie daran, am Montag ist Feiertag und somit auch schulfrei.

Ihr Team der Grundschule Groitzsch.

 

19.05.2020

Liebe Eltern,

anbei finden Sie einige Dokumente, Elternbriefe und Gesundheitspässe in verschiedenen Sprachen zu Ihrer Kenntnisnahme.

 

Elternbrief rumänisch: Elternbrief_rumaenisch.pdf
Gesundheitspass rumänisch: Gesundheitsbestätigung_rumänisch.pdf

Elternbrief ungarisch: Elternbrief_ungarisch.pdf
Gesundheitspass ungarisch: Gesundheitsbestätigung_ungarisch.pdf

Elternbrief arabsich: Elternbrief_arabisch.pdf
Gesundheitspass arabisch: Gesundheitsbestätigung_arabisch.pdf

Elternbrief tschechisch: Elternbrief_tschechisch.pdf
Gesundheitspass tschechisch: Gesundheitsbestätigung_tschechisch.pdf

19.05.2020

Wir freuen uns sehr, fast alle Kinder wieder zurück in der Schule begrüßen zu können.

IMG 03521

16.05.2020

Liebe Eltern,

Der Freistaat Sachsen hat heute noch einmal die Allgemeinverfügung zur Regelung des Betriebs von Einrichtungen der Kindertagesbetreuung und von Schulen geändert.

SchülerInnen können nun ab 18.05.2020 auf schriftlichen Antrag der Sorgeberechtigten von der Schulbesuchspflicht freigestellt werden. Dies entbindet jedoch nicht von der Schulpflicht im Allgemeinen, sondern die betroffenen Kinder müssen dieser im Rahmen der häuslichen Lernzeit nachkommen.

Sollten Sie, aus welchen Gründen auch immer, davon absehen wollen Ihr Kind zur Schule zu schicken, so teilen Sie und dies bitte formlos aber schriftlich via E-Mail mit. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) Die KlassenlehrerInnen werden sich dann, nachdem wir einen Überblick über die betroffenen SchülerInnen gewonnen haben, mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Herzliche Grüße,
Ihr Team der Grundschule Groitzsch.

 

Edit: Hier der entsprechende Elternbrief des sächsischen Kultusministers: Elternbrief_Piwarz.pdf

14.05.2020

Liebe Eltern,

das Landesamt für Schule und Bildung hat den Gesundheitspass noch einmal überarbeitet, sodass die alte Version hinfällig geworden ist.

Bitte drucken Sie den nachfolgenden Gesundheitspass für den Monat Mai aus und geben Sie diesen unterschrieben am Montag Ihrem Kind mit in die Schule.

Gesundheitspass_Mai_NEU.pdf

Auch die im Eingangsbereich ausgelegten ausgedruckten Exemplare zum Mitnehmen werden morgen früh gegen die neue Version ausgetauscht.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis,
Ihr Team der Grundschule Groitzsch.

 

13.05.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

ab kommendem Montag, 18.05.2020 ist es wieder soweit und ihr könnt alle wieder zur Schule kommen.
Wir freuen uns sehr, stehen jedoch auch vor neuen Herausforderungen. Es wird eine andere, neue Art von Schulalltag geben.

Hier die wichtigsten Informationen mit dem Versuch, alles etwas kurz und prägnant zu halten:

Tagesstruktur:

  • Frühhort ab 7:00 Uhr (Klassen 1a,1b,1c,4a im Schulgebäude, Rest im Hortgebäude)
  • HorterzieherInnen bringen die Kinder gestaffelt klassenweise vor Unterrichtsbeginn ins Schulgebäude
  • Kinder, die nicht in den Frühhort gehen, treffen sich an den markierten Stellen
    (Klassen 1 und 2 vor dem Haupteingang, Klassen 3 und 4 vor dem Hintereingang auf dem Spielhof)
  • Alle Kinder werden klassenweise nacheinaner eingelassen
  • HorterzieherIn und KlassenlehrerIn kontrollieren gemeinsam den täglich zu unterschreibenden Gesundheitspass
    (Verlinkung erfolgt am Ende des Beitrags)
  • Beim Fehlen des Gesundheitspasses müssen die Eltern kontaktiert werden und die Unterschrift sofort nachreichen
  • Es erfolgt Unterricht von der 1. bis zur 4. Stunde in den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht sowie in der 4. Klasse in Englisch
  • Es wird von uns angestrebt, mindestens eine Stunde eines Nebenfachs pro Woche zu erteilen
  • Es wird gestaffelte Hofpause jeweils verteilt auf unseren drei Höfen geben:
         09:00 – 09:20 Uhr Klasse 1
         09:20 – 09:40 Uhr Klasse 2 
         09:40 – 10:00 Uhr Klasse 3 
         10:00 – 10:20 Uhr Klasse 4
  • Nach Unterrichtsschluss werden die Kinder gestaffelt und klassenweise von den HorterzieherInnen abgeholt bzw zum Bus oder nach Hause geschickt
  • Hortzeit bis 16:00 Uhr

Organisatorisches:

  • Ziel der Vorgaben vom Kultusministerium und vom Landesamt für Schule und Bildung ist es, dass es keine Durchmischung der Kinder aus den einzelnen Klassen gibt, deshalb muss eine strikte Trennung der Kinder erfolgen
  • Es wird gestaffelte Toilettenzeiten und zugewiesene Toiletten für die Klassen geben
    (in dringenden Notfällen wird natürlich davon abgewichen)
  • Es gibt bestimmte Hygieneregeln einzuhalten, über die wir auch regelmäßig belehren,
    z.B.: Sicherheitsabstand außerhalb des Klassenzimmers
            Hände waschen beim Ankommen, vor dem Essen, nach dem Toilettengang
            Niesen und Husten in die Armbeuge
            Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Schulgebäude
            (Ausnahmen: Klassenzimmer und Pausenhof)
            Bei Krankheit zu Hause bleiben
            Regelmäßiges Lüften des Klassenzimmers
            Rechts-Lauf-Gebot im gesamten Schulhaus
  • Bitte denken Sie daran, den Gesundheitspass täglich neu zu unterschreiben (die Unterschrift eines Sorgeberechtigten reicht aus) bzw. Ihr Kind zu Hause zu lassen, wenn es selbst oder jemand aus dem Haushalt entsprechende Krankheitssymptome zeigt
  • Leidet Ihr Kind an Allergien, Heuschnupfen o.Ä., so geben Sie bitte eine Kopie des Allergieausweises bzw. ein Attest vom Arzt mit
  • Zählt Ihr Kind zur Risikogruppe und Sie sind sich unsicher, ob Sie Ihr Kind zur Schule gehen lassen können, so kontaktieren Sie bitte die Schulleitung und wir versuchen eine Lösung zu finden
    (bitte beachten Sie, dass dies auch für uns eine neue Situation ist und wir uns gegebenenfalls erst beim Landesamt für Schule und Bildung über mögliche Maßnahmen rückversichern müssen)
  • Eltern ist das Betreten des Schulhauses weiterhin untersagt
    (in dringenden Fällen bitte die Klingel an der Schiebetür nutzen und auf Antwort warten)
  • Elterngespräche können nach Absprache mit der Lehrkraft telefonisch erfolgen
  • Wir werden den Kindern ein ruhiges Ankommen ermöglichen und uns gemeinsam ein Bild über das Befinden, das Erlebte der letzten Wochen sowie den geschafften Lernstoff verschaffen. Niemand braucht Angst zu haben.
  • Wir werden anfangs von Hausaufgaben absehen
  • Es werden, nach einer gewissen Ankunftszeit, wieder Noten gegeben in den Fächern:
    Deutsch, Mathematik, Sachunterricht sowie Englisch Klasse 4

Hier der Gesundheitspass für den Monat Mai: Gesundheitspass_Mai_NEU.pdf (Edit: hier die neue Version)

Hier wichtige Infos aus dem Hort mit einer wichtigen Bedarfsabfrage, die zeitnah im Hort abzugeben ist: Hortbetreuung_.pdf

Für Familien ohne Drucker hängen im Eingangsbereich der Schule (vor der Schiebetür) einige ausgedruckte Exemplare zum Mitnehmen.

 

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen auf eine gute Zuasammenarbeit in den spannenden nächsten Wochen!
Wir freuen uns auf euch, liebe Kinder!

Euer Team der Grundschule Groitzsch.

 

08.05.2020

Liebe Kinder, liebe Eltern,

heute wurde vom Sächsischen Ministerium für Kultus beschlossen, dass alle SchülerInnen der Klassen 1 bis 4 ab dem 18.05.2020 wieder die Grundschulen und Horte besuchen dürfen. Weiterhin werden auch die Kindertageseinrichtungen für alle Kinder wieder geöffnet.

Dies wird unter strengen hygienischen Vorgaben geschehen. Alle SchülerInnen dürfen ausschließlich räumlichen Kontakt zu MitschülerInnen ihrer eigenen Klasse haben. Deshalb wird sich die Grundschule Groitzsch nächste Woche ein geeignetes Konzept zu Hofpausenzeiten, Toilettennutzung usw. überlegen, welches wir Ihnen anschließend hier kurz vorstellen.

Die Klassen werden nicht mehr geteilt, sondern gemeinsam unterrichtet. Es wird Unterricht in allen Fächern außer in Sport und Schwimmen stattfinden. Sie sind verpflichtet, Ihr Kind bei den gerinsten Anzeichen einer Krankheit zu Hause zu lassen.

Den Elternbrief des Sächsischen Kultusministers Herrn Piwarz hierzu finden Sie hier: Elternbrief_Kultus.pdf

Wir freuen uns darauf, bald wieder alle Kinder begrüßen zu können!

Bis bald,
das Team der Grundschule Groitzsch.

06.05.2020

IMG 0301 2