02.07.2020

Liebe Eltern der kommenden 1. Klassen,

aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften bzgl. der SARS-CoV-2-Pandemie wird es in diesem Jahr KEINEN Elternabend zum Thema Einschulung geben.
Alle wichtigen Informationen zum Schuljahresablauf, Materialliste, Klassenlehrer*in, Ferientagen, Schulorganisation usw. werden Sie in einem Brief erhalten.
Wir bemühen uns, Ihnen diesen so schnell wie möglich zukommen zu lassen.

Wir danken für Ihr Verständnis in der aktuellen Situation.
Liebe Grüße,
Ihr Team der Grundschule Groitzsch.

28.06.2020

Liebe Eltern,

Hier ist der neue Gesundheitspass für den Monat Juli zum Dowload.
Es gibt mit der neuen Allgemeinverfügung eine Lockerung im Gesundheitspass: ab jetzt muss nur noch bestätigt werden, dass das Kind selbst keine Krankheitssymptome aufweist. Ist im Hausstand z.B. ein Elternteil oder das Geschwisterkind krank, so muss das gesunde Kind nun nicht mehr automatisch auch zu Hause bleiben.
Bitte beachten Sie die Auflistung der Krankheitssymptome auf dem Gesundheitspass!

Gesundheitspass Juli: Gesundheitspass_Juli.pdf

Hallo liebe Schulanfänger*Innen,

nachdem sich unsere Erstklässler*Innen gut in den Schulalltag eingelebt haben und nun, nach den Corona-bedingten Schulschließungen, wieder ihre schulischen Aufgaben erfüllen, denken wir schon an unsere neuen ABC-Schützen. Eure Schulzeit beginnt im Schuljahr 2021/2022 am 06. September 2021.
Damit ihr auf die Schule neugierig werdet, konntet ihr bereits einige Vorschulstunden im Kindergarten erleben sowie die Grundschule zum Tag der offenen Tür im Februar besuchen.
Doch bevor ihr mit dem Ranzen zu uns kommt, müssen eure Eltern euch erst einmal anmelden. Wir freuen uns darauf, euch dabei kennen zu lernen.

In die Schule aufgenommen werden die ABC-Schützen, die bis zum 30. Juni 2021 das sechste Lebensjahr vollendet haben. Kinder, die bis zum 30. September 2021 sechs Jahre alt werden und den erforderlichen geistigen und körperlichen Entwicklungsstand aufweisen, können ebenfalls durch Anmeldung in die Schule aufgenommen werden.

Die Schulanmeldung findet in unserer Einrichtung in der Südstraße 7 in Groitzsch statt.

Die vorgesehenen Termine lauten:

Donnerstag, 03.09.2020 von 13:00 – 17:00 Uhr
Mittwoch,    09.09.2020 von 09:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 17:00 Uhr

Eine Terminvergabe für diese Zeiträume ist nicht nötig.

Die Termine für die amtsärztliche Untersuchung werden noch bekannt gegeben.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie zur Schulanmeldung bitte folgende Dokumente mitbringen:

  • Geburtsurkunde des Kindes,
  • Vollmacht zur alleinigen Berechtigung der Schulanmeldung falls nur ein Elternteil zur Anmeldung kommt,
  • Negativbescheid bei Alleinerziehenden mit alleinigem Sorgerecht,
  • Impfausweis des Kindes oder ärztliche Bescheinigung zum Masernschutz des Kindes,
  • ausgefülltes Datenblatt Datenblatt_Schulanmeldung.pdf

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, wenden Sie sich gern an uns. Sie erreichen uns täglich von 07:00 – 14:00 Uhr unter der Telefonnummer 034296/743180.

Bitte behalten Sie auch unsere Homepage unter www.gs-groitzsch.de im Auge, um über Neuigkeiten informiert zu bleiben.

C. Jauer und N. Eisenschmidt
Schulleitung

 

Ergänzende Hinweise:

Hinweise zum Datenschutz: Datenschutz_Schulanmeldung.pdf
Hinweise zum Masernschutz: Infos_Masernschutz.pdf

23.06.2020

Bereits vor der corona-bedingten Schulschließung hatten die Mathematiklehrer*Innen der Klassen 3 und 4 eine Auswahl von 20 begabten kleinen Mathematikern getroffen und nun fand für sie endlich der Mathematik-Wettbewerb statt.
Zwar etwas anders als einst angedacht klassenweise getrennt aber die Matheköpfe haben trotzdem ordentlich geraucht.

In 24 Knobelaufgaben konnte eine Maximalpunktzahl von 120 erreicht werden.

Mathe Wettbewerb

Wir gratulieren allen Teilnehmer*Innen!

3a
Teilnehmer*Innen Klasse 3a

3b
Teilnehmer*Innen Klasse 3b

3c
Teilnehmer*Innen Klasse 3c

4a neu
Teilnehmer*Innen Klasse 4a

4b neu min
Teilnehmer*Innen Klasse 4b

4c
Teilnehmer*Innen Klasse 4c (2 von 3 teilnehmenden Schüler*Innen)

Auch in diesem Jahr müssen wir wieder darauf hinweisen, dass nach § 34 Abs. 5 S. 2 Infektionsschutzgesetz Kinder, die an einer der folgenden Krankheiten erkrankt sind, die Schule erst wieder besuchen dürfen, wenn die Krankheit auskuriert ist.

Dazu zählen:

  • Keuchhusten
  • Masern
  • Mumps
  • Röteln
  • Scharlach
  • Windpocken
  • Krätze
  • Läuse

Zudem besteht bei diesen Krankheiten eine gesetzliche Meldepflicht.
Vielen Dank!

Sommerferien 2020

20.07.2020 - 28.08.2020

Herbstferien 2020

17.10.2020 - 01.11.2020

Weihnachtsferien 2020/21

23.12.2020 - 03.01.2021

Winterferien 2021

06.02.2021 - 21.02.2021

Osterferien 2021

02.04.2021 - 11.04.2021

Unterrichtsfreier Tag

14.05.2021

Sommerferien 2021

24.07.2021 - 05.09.2021